Zettabox Management-Team

James Kinsella

James Kinsella, Gründer

James Kinsella ist ein High-Tech-Unternehmer, der erfolgreiche Netzwerk- und Netzwerk-Services (OTT) Unternehmen entwickelt hat, und zuletzt Zettabox gründete, ein europäisches Startup, das sichere, Cloud-basierte Dokumentenspeicherung sowie ihre gemeinsame Nutzung in der Europäischen Union anbietet. Zuvor war er Vorsitzender und CEO von Interoute Communications, LTD - eine der wenigen gesamteuropäischen Technologie-Erfolgsgeschichten. Während des letzten Jahrzehnts ist Interoute von einem Startup zu einem Unternehmen mit mehr als 420 Millionen € Jahresumsatz im Jahr 2014 angewachsen. Das Unternehmen ist die führende Cloud-Services-Plattform für die gesamte Europäischen Union und darüber hinaus, von London bis Istanbul und Moskau und von Stockholm bis Nordafrika. 

In den letzten 25 Jahren war er führend an einigen der weltweit ersten Online-Unternehmen tätig, insbesondere in der Geschäftsleitung von Microsoft. Er war Direktor von Microsoft / NBC Joint Venture MSNBC.com. Er leitete auch Teams, die erfolgreich Unternehmen in sehr schwierigen Märkten auf Vordermann brachten. 

Vor dem Start seiner ersten Firma arbeitete Jim als Journalist. Er ist der Autor des preisgekrönten Buches "Covering the Plague", das teilweise über den Ausbruch von AIDS in Zentral-Ostafrika in den frühen 1980er Jahren unterrichtet.

Robert McNeal

Robert McNeal, Mitbegründer

Robert McNeal ist ein Mitbegründer von Zettabox. Davor war er Leiter für Unternehmensstrategie und -entwicklung für zwei gesamteuropäische Unternehmen, wo er an der Architektur und Konsolidierung des unabhängigen ISP-Markts sowie an der Umstrukturierung und dem Ausbau eines gesamteuropäischen Netzwerk-Services Unternehmens beteiligt war. Vor seinen gesamteuropäischen Ventures gründete und verkaufte er zwei Informationsdienstleistungsunternehmen und sanierte erfolgreich ein Drittes. Er half außerdem den frühen, web-basierten Geschäftsbemühungen des Medienkonlomerats Time Warner auf die Sprünge.

Er hat fast 30 Jahre Erfahrung im High-Tech-Bereich, darunter führende optische Engineering-Projekte, und diente als Jet-Pilot bei der US Air Force. Er erwarb einen BS-Abschluss in Physik an der United States Air Force Academy, einen MS-Abschluss in Elektrotechnik, während er für die Air Force flog, und erhielt später einen Abschluss als Betriebswirt von der Wharton School der University of Pennsylvania. Bob ist derzeit als stellv. Vorsitzender von Interoute Communications, Ltd. tätig, die in mehr als 30 Ländern und in der Europäischen Union Netzwerk- und Kommunikationsdienste anbieten.

Russell Albert

Russell Albert, Chief Technical Officer

Russell Albert, Chief Technology Officer bei Zettabox, leitet ein Team von Entwicklern aus allen Ecken Europas. Er verbrachte den Großteil seiner 25 Jahre Technologieerfahrung mit der Entwicklung Lösungen für die Medienverteilung über Netzwerke. Daher hat er viel Erfahrung bei der Verwaltung von Software-Teams sowie der Netzwerkinfrastruktur, über die diese Lösungen geliefert werden.

In den Anfängen von Audio- und Video-Vertrieb über das Internet, leitete Russell die Entwicklung einer softwaregesteuerten Netzwerkplattform, die von großen Medienunternehmen übernommen wurde, um geschützte Inhalte sicher zu übertragen. Madonna und ColdPlay sind zwei der bekannteren Künstler, deren Inhalte auf dieser Plattform in ganz Europa verteilt wurden. Aus dem Erfolg dieses Tools entstand die Idee, eine europaweite Plattform zum Speichern und Sharing für Einzelpersonen und Unternehmen aller Größen in der Cloud bereitzustellen. Unter Russells technischer Leitung profitiert Zettabox von drei entscheidenden Vorteilen: fundierte Erfahrung in der Inhaltsspeicherung und -freigabe, ausgereifter Erfahrung mit der Cloud und der Infrastruktur, auf der sie beruht, sowie ein Fokus auf Europa.

Helen Lau, Marketingleiter

Helen Lau ist für das Zettabox Marketing-Team verantwortlich und hat mehr als 15 Jahre High-Tech-Marketing-Erfahrung.

Ab Ende 2007 war sie Global Online Marketing Managerin für Interoute Communications Ltd und für die Entwicklung der Online-Strategie von Interoute sowie den Entwurf und die Wartung von mehr als 15 europäischen Interoute-Websites verantwortlich, einschließlich des Cloudstore (Interoutes E-Commerce-Website). Davor hatte sie die Stellung für Americas Marketing Manager inne und war für die Markteinführung von Interoute als europäischer Dienstleister für das Enterprise-Marktsegment verantwortlich.

Helen begann ihre Karriere in der Softwaretechnik in der Finanzdienstleistungsbranche und stieg dann auf Software-Marketing für Smartcard-Integrations Ltd. um, die später von ACI Worldwide Inc., einem führenden internationalen elektronischen Unternehmen für Zahlungslösungen, erworben wurden. Sie hat einen BS-Abschluss (mit Ausz.) in Wirtschaftsinformaitionssysteme von der Universität von West-London.

Karoline Graham

Karoline Graham, Geschäftsführer

Karoline Graham ist Geschäftsführerin von Zettabox. Als gebürtige Tschechin erwarb sie einen BA-Abschluss vom University College London.

In Ihrer 20-jährigen Laufbahn bekleidete Karoline sowohl Positionen mit direktem Kundenkontakt als auch operative Aufgaben, einschließlich ihrem Beitrag bei der Einführung und dem Wachstum zweier erfolgreicher Sprachschulen. Sie war auch in der Immobilienbranche tätig, u.a. als Bauträger.

Karoline ist eine erfahrene Übersetzerin und leistete Übersetzungen von Tschechisch nach Englisch für eine Reihe wissenschaftlicher Arbeiten und ein Buch.